Heute hab ich eines meiner Lieblings Fischrezepte für euch!
Skrei mit Nuss- /Kräuterkruste gibt es immer wieder bei uns, weil es unglaublich vielseitig variiert, einfach zubereitet werden kann und unglaublich lecker ist!

Diese Art Kruste passt grundsätzlich auch für andere helle Fisch- und Fleischsorten wunderbar.
Ich habe immer einen kleinen Vorrat davon in der Gefriertruhe!

Skrei mit Nuss- /Kräuterkruste – Zutaten:

Für die Kruste packt ihr alle Zutaten, ausser dem Fisch, nach und nach in einen Mixer und bereitet eine feine cremige Kräuter-Nussbutter zu.
Im Anschluss legt ihr eine Platte mit Frischhaltefolie aus und streicht die Butter gleichmäßig auf.
Alles noch mit Folie Abdecken und ins Gefrierfach bis die Kruste gut durchgefroren und mit dem Besser Portionierter ist.

Den Skrei schneidet ihr in schöne kleine Medallions, würzt die Hautseite mit Etwas Salz und legt sie in eine heiße Pfanne mit etwas Rapsöl.
Die zurecht geschnittene Kruste legt ihr nun oben drauf und packt die Pfanne in den Ofen bei eingeschaltetem Grill.
Nach ca. 10 Minuten sollte die Kruste schön kross, leicht gebräunt und der Fisch perfekt gegart sein.

Den fertigen Skrei mit Nuss- /Kräuterkruste serviert ihr mit einer Beilage nach Wahl, z.B. einem leckeren gemischten Salat und einem Tomatensugo wie auf unserem Bild hier. Aber hier sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt!

Für mehr Rezepte schaut euch gerne mal in unserer Rezeptkategorie um oder besucht uns auf Instagram!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Michl's Welt – BBQ & Food (@michlswelt)