Di. Aug 3rd, 2021

Zutaten:

2 EL Öl
300g weiße Schokolade
25g Kokos-oder Pflanzenfett
6 Blatt Gelatine
120g Zwieback
300g Blaubeeren
600g Frischkäse
200g Schmand
125g Zucker
1 Pk. Vanillezucker
200g Schlagsahne
Saft einer 1/2 Zitrone

Zubereitung:

Den Boden einer 24cm Springform ölen.
Schokolade und Kokosfett im heißen Wasserbad unter rühren schmelzen. Zwieback fein zerbröseln, danach mit der flüssigen Schokolade mischen und das ganze in die Form drücken. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen, Beeren waschen und gut abtrocknen.
Frischkäse, Schmand, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft glatt rühren. Die Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. 5 EL der Frischkäsemasse in die Gelatine rühren um die Temperatur auszugleichen, danach alles in die übrige Creme rühren. Die Sahne steif schlagen. Beeren unter die gelierende Creme heben, danach die Sahne unterheben.
Die Beerencreme nun auf den Boden streichen und mind. 4 Stunden im Kühlschrank kühlen.
Der Kuchen kann mit Schokoraspeln und Blaubeeren dekoriert werden.

By Ramona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.